WALD – Social Media Kampagnenfilme Salzburger Land

Für unseren Kunden Salzburger Land durften wir die Sommer 2019 Kampagnenfilme drehen. 10 Kurzformat-Clips für einzelne Regionen werden vom Heroclip zum Thema „Einatmen-Ausatmen“ begleitet. Mitwirkende des Heroclips waren: Gerald Hopf – Salzburger Land Victoria Hochreiter – Salzburger Land Jonathan Forsthuber – Kamera / Regie / Schnitt Markus Kohlmayr – Kamera Paul Deubler – Produktionsassistent Julia […]

Salzburg – Die Bühne der Welt

Die Tourismus Salzburg GmbH hat uns Ende 2017 den Auftrag für den neuen Imagefilm über die Stadt Salzburg erteilt. Eine große Ehre für uns, unsere Heimatstadt und mit Abstand schönste Stadt Österreichs ins beste Licht zu rücken. Wir sind sehr stolz auf das Ergebnis:

Neuestes Projekt online: Imagefilm für Salzburg

Die Tourismus Salzburg GmbH hat uns Ende 2017 den Auftrag für den neuen Imagefilm über die Stadt Salzburg erteilt. Eine große Ehre für uns, unsere Heimatstadt und mit Abstand schönste Stadt Österreichs ins beste Licht zu rücken. Wir sind sehr stolz auf das Ergebnis:

Kraftquelle Salzburg

Für die Tourismus Salzburg GmbH durften wir gemeinsam mit Karate-Weltmeisterin Alina Buchinger Salzburg als Kraftquelle und entschleunigenden Kontrast zum Training hektischen Alltag inszenieren.

INTERSPAR Grillvideos

Für INTERSPAR filmten wir gemeinsam mit Didi Maier Grillvideos mit dem neuen Black Pro Keramikgrill. Kunde: INTERSPAR GmbH Koch: Didi Maier Kamera/Regie: Jonathan Forsthuber Kamera 2: Chris Perkles Setdesign & Maske: Sandra Egger / Stargroup Schnitt: Jonathan Forsthuber

Via Culinaria – Salzburger Land

Die Via Culinaria beschreibt die Genusswege im Salzburger Land. Die Straße führt über Berge, durch Dörfer und Täler, vorbei an Restaurants, Gasthäusern und traditionellen Bauernhöfen. Wir durften ein Pärchen auf ihrer kulinarischen Reise für alles Sinne durchs Bundesland Salzburg begleiten.

QWANT

Teaser für die Herbstausgabe des QWANT Magazins. Kunde: Magistrat Stadt Salzburg Idee & Konzept: Salt & Söhne OG Kamera & Edit: Jonathan Forsthuber